CALLANETICS

Wir treffen uns einmal pro Woche am Montagabend um 19 Uhr, um eine Stunde miteinander zu trainieren. Unsere Gruppe besteht aus 12 bis 16 Frauen aus fast allen Altersgruppen. Bei der Callanetic handelt es sich um viele kleine Muskelbewegungen, die pulsartig und nicht ruckartig durchgeführt werden. Zwischen diesen Übungen erfolgt das Dehnen und Stretchen der erwärmten und trainierten Muskelgruppen. Bei diesem Training wird keiner überfordert und man merkt schon nach wenigen Wochen, dass die Muskulatur kräftiger und fester wird und sich die Beweglichkeit verbessert. Auch für Menschen mit leichten Rückenproblemen ist die Mischung geeignet. Sehr schön finde ich es, dass die Frauen aus beiden Montagsgruppen die letzte Stunde vor beginnenden Ferien nutzen, um sich näher kennenzulernen und sich auszutauschen.      

 

GYMNASTIK

Montagabend von 20 bis 21 Uhr trifft sich die Frauengymnastikgruppe in der Turnhalle. Wir sind ca. 10 Frauen im Alter von 20-70 Jahren, jede kann bei uns mitmachen. Mit musikalischer Begleitung wird bei der Erwärmung so manche Runde in der Turnhalle gelaufen, gehüpft oder auch gesprungen. Den Hauptbestandteil der Stunde verbringen wir dann mit gymnastischen Übungen auf der Matte, die der Kräftigung der Muskulatur, besonders von Bauch. Rücken, Beinen und Schultern dienen und natürlich die Beweglichkeit verbessern. Die Gymnastikstunde ist kein Leistungssport, bei dem man sich mit anderen vergleicht, sondern jede Teilnehmerin versucht sich im Rahmen ihrer Möglichkeit zu verbessern.

 

Gruß Anette Achilles